[homepage erstellen] [Web-Seite Software] [Page 3]
[Page 4]
[Page 2]
[Page 9]
[Page 5]
[Page 6]
[Page 7]
[Page 8]
[Page 1]
[index]

über uns



Vera Ehrensperger


war schon immer in sehr verschiedenen Bereichen der Musik zuhause. Seit Abschluss ihres klassischen Gesangsstudiums an der Zürcher Hochschule der Künste als Opern- und Konzertsängerin in der ganzen Schweiz und im Ausland sehr gefragt, war sie auch jahrelang Leadsängerin der Close-Harmony-Formation "The Sam Singers", welche Hits aus den 1920er, 30er bis 50er Jahren aufgreift und neu präsentiert. Auch amerikanische Standards (Hits von Frank Sinatra u.a.) gehören zu ihrem breiten Repertoire.

Vor einigen Jahren führte eine Tournee (mit Barockmusik) Vera Ehrensperger erstmals nach Brasilien. Dieses Land, seine Menschen und seine Musik begeisterten sie sofort, und nach einer weiteren Brasilien-Konzertreise gründete sie zusammen mit Hanspeter Zenger Sonho Brasileiro.



Hanspeter Zenger


ist ein äusserst vielseitiger Musiker: nach einem klassischen Gitarrenstudium an der Zürcher Hochschule der Künste arrangierte und spielte er im "dejfek-trio" jiddische Lieder und Klezmer-Musik, komponierte Musik für verschiedene Theaterstücke, war Mitglied des "Pfannestil Chammer Sexdeets" und gestaltete und spielte szenische Chansonabende.

Kammermusik pflegt er mit Flöte, Violine, Streichquartett und Gesang.

Mit Sonho Brasileiro kann er nun seine Liebe zu jeglicher Art von südamerikanischer Musik mit dem langgehegten Wunsch, tiefere Einblicke in den Jazz zu erhalten, verbinden.



Unser Perkussionist


Aldo Manhães Reis wurde 1972 in Sao Paulo, Brasilien, geboren. In seiner Jugend spielte er über 10 Jahre Violine und setzte sich mit klassisch-europäischer Musik, sowie den traditionellen brasilianischen Musikstilrichtungen auseinander. Später lernte er Schlagzeug und Perkussion.

Seit 1997 lebt Aldo in der Schweiz und ist als Schlagzeuger und Perkussionist in diversen Bandformationen tätig, mit Schwerpunkt Latin, Jazz, Rock und World.

Seit einigen Jahren ist er fester Bestandteil des hochkarätigen klassisch- brasilianischen Trios "Aquarela" (Bossa Nova, Chorinho, Samba) mit der Konzertpianistin Yara Borges und dem Saxofonist und Klarinettist Rodrigo Botter Maio. Seit Frühling 2015 ist er Gast-Perkussionist bei Sonho Brasileiro.